Rubriken

Newsletter

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

anmelden
abmelden

Helfersyndrom

So saß ich da
und guckte zu,
als diese Welt geschaffen war.
Zurückgelehnt
im Ohrensessel
beschaute ich die Werke.

Mein Gott,
wie war ich froh,
nicht selbst der Schöpfer
sein zu müssen.
Vorschläge ja wohl,
in stiller Kammer.

Welch kühner Geist,
würd jedem Menschen
innewohnen,
könnt er nur schaffen.
Doch fehlt die Arbeit,
erstickt der Mut.

Der Zweifel nagt,
es ist schon spät,
an Neuerungen zu glauben?
In meinem Lehnstuhl
weiß ich’s nicht,
ich verweile.

Ressourcen schlummern,
in einem kurzen Leben,
riesengroß und warten
auf die Hand, die zugreift,
um Gottes Schöpfung
auszugleichen.

© R.Beinlich, 2007

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>